Kräuterstempelmassage, entschlacken und entspannen

 

Zu Beginn der Anwendung wird der Körper mit den heissen Kräuterstempeln abgeklopft, d.h. kurze thermische Reize werden gesetzt, gefolgt von kurzen schnellen Streichbewegung. Hat der Stempel eine hautfreundliche warme Temperatur erreicht, wird entlang der Energiebahnen sanft oder kreisend der ganze Körper massiert.

Durch die Wärme der Stempel öffnen sich beim Massieren die Poren der Haut, dadurch können die Wirkstoffe der Kräuter tief in das Gewebe eindringen und dort ihre Wirkung entfalten. Ca. 1-2 Tage nach der Behandlung beginnt ein Entgiftungs- und Entschlackungsprozess des gesamten Organismus. Die Durchblutung und das Immunsystem werden angekurbelt und es kommt zu einem Repaire-Mechanismus der Haut -> Neubildung der Hautzellen. Je nach Wahl der Kräuter und Intensität der Massagetechnik hat die Kräuterstempelmassage eine entspannende oder anregende Wirkung auf den Menschen und den Organismus.

 

Besonders hilfreich ist die Anwendung zur Unterstützung der Entschlackung und Entgiftung, zudem bei rheumatischen Beschwerden, Muskelschmerz und Verspannung.

 

 

Kopfschmerz- und Migränetherapie

 

Die Kombination aus kräftiger Rücken- Nackenmassage, evt. werden auch die Beine und das Gesäss miteinbezogen, schenkt erste Erleichterung.

Die ergänzende Behandlung durch Griffe aus der Lymphdrainage und Akupressur am Kopf lindern den Druck und harmonisieren den Energiefluss. Dabei hilft die Lymphdrainage die Lymphgefässe dazu anzuregen die überschüssige Gewebsflüssigkeit, welche für den unangenehmen Druck verantwortlich ist und Teil der Schmerzursache sein kann, abzutransportieren. Durch zusätzliche Stimulation der entsprechenden Akupressurpunkte wird der Energiestau aufgelöst und somit der Energiefluss harmonisiert. Diese Ergänzung gründet darauf, dass der Grundgedanke der traditionellen östlichen Therapie darauf beruht, dass Krankheit/Schmerz durch den gestörten Energiefluss entsteht.

 

Leiden Sie ständig unter starken Kopfschmerzen und Migräneattacken kann sich eine sich eine regelmässige Anwendung dieser schmerzlindernden Behandlungsmethode prophilaktisch auswirken.

 

 

 

Wohlfühlmassage:

Kombination aus Lomi Lomi Nui und Klassischer Massage

 

Das Beste aus Klassischer Massage und Lomi Lomi Nui Massage!

Tiefe Entspannung und ein rundherum Wohlgefühl durch lange und grosszügige Streichungen mit den Unterarmen, aus dem Fundus der Lomi Lomi Nui Massage, ergänzt durch sanfte Wiegungen, beruhigen Körper und Geist und vermögen die Harmonisierung des Energieflusses. Durch supplementäre Griffe aus der Klassischen Massage (auch Schwedische Massage genannt), kommen verspannte Körperregionen, wie beispielsweise Rücken und Nacken in den Genuss kräftiger und gezielter Behandlung.

 

Besonders zu empfehlen, wenn Sie ein verspannter Rückenbereich plagt, sie jedoch trotzdem nicht auf den besonderen Wohlfühleffekt verzichten möchten.

 

 

Psychoenergetische Fussreflexzonenmassage

bei körperlicher Schwäche und/oder Nervosität

 

Ich bin immer wieder erstaunt über diese sanfte Behandlungsmethode mit grosser Wirkung!

Unter Einbezug von Akupressur und klassicher Fussreflexzonenmassage, sowie spezieller Grifftechnik aus der energetischen Fussreflexzonenmassage, werden diejenigen Reflexzonen und Energiezonen am Fuss stimuliert, welche insbesonders für die Aktivierung unserer Selbstheilungskräfte zuständig sind. Dadurch erholen Sie sich rascher nach kräftezehrender Krankheit und stärken Ihr Immunsystem. Die beruhigende Wirkung hilft zudem nervöse Anspannung abzubauen.

 

Besonders zu empfehlen, wenn Sie sich länger nicht richtig fit fühlen. Hilft jedoch auch bei Prüfungsstress und Schlafstörungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gabriela Linder

Die Bewusstseins-Schmiedin

Obere Hauptgasse 72

3612 Steffisburg

gabriela.linder@elahimpuls.com

 

 

Logo by www.tanjahersche.ch