Seele, Stimme & Präsenz

  • Wie kriegt man das eigentlich hin, dass man sich beim Sprechen vor einer Gruppe entspannt fühlt?
  • Die eigene Botschaft authentisch vermitteln - ohne einstudierte, aufgesetzt wirkende Gesten?
  • Welche Talente darf ich noch bewusster einsetzen, damit Vorträge und Gruppenleitungen meine einzigartige Färbung erhalten?
  • Welche bewussten und unbewussten Geschichten hindern mich daran, klar und souverän aufzutreten?
  • Haben sich in Gestik und Mimik vielleicht kleine Ticks eingeschlichen, die ich selbst gar nicht wahrnehme?
  • Und wie bin ich zugleich mit mir und meinem Publikum verbunden?
  • Wie finde ich Vertrauen in meine Stimme und in meinen Ausdruck?

Unser Herzensanliegen

 

Wir haben in unserer Arbeit mit Menschen beobachtet, dass es gerade unter den Schüchternen viele wundervolle, einfühlsame BeraterInen und Coaches gibt, die im "stillen Kämmerlein" fantastische Arbeit leisten. Wenn es aber darum geht, die eigene Arbeit live auf einer Bühne zu präsentieren, wird dieser wesentliche Schritt oft gescheut.

Für einen gelingenden Vortrag oder eine Gruppenleitung braucht es nichts weiter als Transformation und das richtige Knowhow zu Stimme, Körper, Raum und Präsenz.

Seelenarbeit

unterstützt dich

  • Verborgene Talente für die Bühnen und Gruppenarbeit ins Bewusstsein zu holen
  • Bei der Stärkung deines Selbstwerts auf der energetischen Ebene
  • Beim tiefen Abtauchen in dein Unterbewusstsein, um Geschichten, welche dich am Ausdruck deiner Seelengaben hindern, aufzulösen und ein neues bestärkendes Seelendrehbuch zu schreiben

Stimme und Präsenz

unterstützt dich

  • Den eigenen Körper als Raum zu erfahren
  • Die Qualitäten und Ressourcen der weiblichen Stimme und des weiblichen Körpers neu zu entdecken
  • Spielerische Übungen zu erleben, um die authentische Stimme hervorzulocken - und sich selbst zu geniessen
  • Bühne als sicheren Raum zu entdecken
  • Lernen, was Stimm-Profis vor dem Auftritt tun
  • Nervosität zu wandeln in Gelassenheit
  • Scheu, vor unbekannten Menschen zu sprechen, in Geborgenheit transformieren
  • Lernen, der eigenen Ausdruckskraft zu vertrauen
  • Richtig Feedback zu empfangen und zu geben im geschützten Kreis

Susanna Andreini ist Künstlerin und Mentorin für Präsenz und Stimme.

Sie brachte seit 2003 jährliche Uraufführungen, Vernissagen und Filme heraus und ihr Werk ist mehrfach prämiert worden. 2017 nahm sie an der Art Biennale von Venedig teil mit ihrem Film "Woman in Red and the Awesome Oh!"

Susanna Andreini begleitet Menschen in ihrer Entfaltung und ihren persönlichen Ausdruck mit besonderem Augenmerk auf die weibliche Stimme. In ihren Mentorings und Seminaren verbindet sie - live und online - Körper-Clownerie-Theater-Stimm- und Schossraumarbeit. Sie arbeitet seit den 90er Jahren intensiv mit Transformation, Energie, Stimme und Präsenz. Ihre Stimme trägt Heilfrequenzen.

Gabriela Linder ist Bewusstseins-Schmiedin, Körpertherapeutin und Landesvertreterin der Seelenhaus-Methode Schweiz.

Seit 2011 begleitet sie Menschen in Einzelsitzungen und Seminaren online und offline zu mehr Entspannung, Bewusstsein, Selbstakzeptanz, und lehrt sie den Zugang zu den persönlichen Seelenbotschaften. Als Seminarleiterin für die Seelenhaus-Methode unterrichtet sie die Basis- und Aufbauseminare in der Schweiz.

Mit ihrer feinsinnigen Wahrnehmung für die Gefühle und Emotionen der Menschen, sowie für Energiefrequenzen,

liegt es ihr am Herzen mittels Bildmeditationen und gezielten Fragen das Gegenüber an die eigenen Wahrnehmungen und Lösungen heranzuführen, um ihr/sein Vertrauen in die eigene intuitive Wahrnehmung zu stärken.

Facts rund um das Seminar

Datum und Zeit

Wir starten am Donnerstag 27. Mai um 13:30 Uhr und enden am Sonntag, 30. Mai um 16:00 Uhr.

Ein Seminartag rundet sich für Euch auch schon mal nach Gefühl, nicht immer nur nach der Uhrzeit. Da geben wir uns gern dem Prozess hin.

Voraussetzungen

Freude, Offenheit, Neugierde, Experimentierfreudigkeit und Mut sich auf Seele, Stimm- und Präsenzarbeit einzulassen.

Respekt, Ermutigung, Sensibilität und Bereitschaft deine Seelenschwestern in diesen Tagen zu unterstützen und zu einem geschützten, wohlwollenden Rahmen beizutragen.


Mitbringen

Bequeme Kleidung, Schreibbuch und Buntstifte, Lieblingstuch/Schal


Investition

Earlybird bis 30. November 2020 Fr. 888 / Euro ca. 830

On time bis 28. Februar 2021 Fr. 980 / Euro ca. 905

Späteintrudeln bis 30. April 2021 Fr. 1200 / Euro ca. 1108

Euro: Bitte überweise nach dem aktuellen Tageskurs

 

Exkl. Übernachtung und Verpflegung

 


Ort

Seminar- und Heilungszentrum Thun

Untere Hauptgasse 14

3600 Thun, Schweiz

 


Übernachtung

Herzlich zu empfehlen, das Haus am Mühlebach. Sehr ruhig gelegen, erreichst du das Stadtzentrum in ca. 30min zu Fuss, oder dank Fahrradverleih in 10min. Ohne Verpflegung, jedoch mit Kochmöglichkeit.

 

Mitten drin, statt nur dabei. 100m neben dem Seminar- und Heilungszentrum befindet sich das Hotel & Restaurant Schwert.

 

Und wenn du es stylisch magst, dann buchst du im Hotel & Restaurant Spedition. Ca. 10min zu Fuss.

 

Da das Seminar- und Heilungszentrum mitten in der Stadt liegt, ergeben sich auf Gehdistanz vielfältige Verpfelgungs-, Übernachtungs- und :-) Shoppingmöglichkeiten.


Anmeldung

Für die Anmeldung schreibe eine Email an Gabriela. Anschliessend erhältst du die Seminarrichtlinien und die Rechnung. Dein Platz wird erst mit Zahlungseingang reserviert. ACHTUNG: Es gibt eine begrenzte Platzanzahl.

 

Du hast Fragen zum Seminar? Dann buche dir ein kostenloses 20min Informationsgespräch bei Susanna oder Gabriela ein.

Gabriela Linder

Die Bewusstseins-Schmiedin

Obere Hauptgasse 72

3612 Steffisburg

gabriela.linder@elahimpuls.com

 

 

Logo by www.tanjahersche.ch